BLUE FIRE CO. kennenlernen

unitex Premium-Partner

»Denim to Burn for« ist unsere Leidenschaft und unsere Philosophie, die bei BLUE FIRE Co. täglich gelebt wird. Wir kreieren JEANS, HOSEN und READY-TO-WEAR Mode mit Schwerpunkt auf Innovation, Komfort und Nachhaltigkeit. Aktuelle Trends fließen ständig in die Kreation unserer Passformen, Materialien und Wascheffekte mit ein. Pro Jahr präsentiert Blue Fire Co. vier modische Kollektionen.

UNSER ANGEBOT FÜR SIE:

Bestehende und neue Kunden erhalten beim gleichzeitigen Kauf von Hosen und Oberteilen und einem Nettojahreseinkaufswert von:

•  10.000 € und mehr eine Jahresrückvergütung in Höhe von 3 %
•  20.000 € und mehr eine Jahresrückvergütung in Höhe von 4 %
•  30.000 € und mehr eine Jahresrückvergütung in Höhe von 5 %
über die unitex ausgeschüttet.

Es kann 1:1 getauscht werden (Fashion- gegen Fashion-Artikel binnen 4 Wochen nach Auslieferung und NOS-Artikel gegen NOS Artikel ohne Zeitfenster).

Blue Fire Co. bietet Schulungen vor Ort nach Absprache an. Zusätzliche Marketingaktivitäten vor Ort werden nach individueller Absprache unterstützt.

DIE ANFÄNGE
Die Geschichte der BLUE FIRE Co. begann 1980, als die vom amerikanischen Lifestyle inspirierten Alwani Brüder die Sejour Moden GmbH ins Leben riefen. 1985 ließen sich die Brüder Alwani in DTLA, Downtown Los Angeles, dem Herzen der Premium-Denim-Produktion, nieder. Hier in DTLA wurde die Leidenschaft für Denim entfacht und der Grundstein für BLUE FIRE Co. gelegt. So wurde schließlich 2003 BLUE FIRE Co. von den Alwani Brüdern mit der Mission gegründet, die perfekte Jeans für jeden Figurtyp zu entwerfen.

WOFÜR WIR STEHEN
BLUE FIRE Co. repräsentiert die moderne, selbstbewusste und weltoffene Frau, die ihr Leben leidenschaftlich und unabhängig lebt und sich dabei selbst treu bleibt.

PREMIUM-QUALITÄT
Wir sind bestrebt, bei der Herstellung unserer gesamten Kollektion nachhaltige Materialien zu verwenden. Naturfaser-Baumwolle ist ein fester und überwiegender Bestandteil aller BLUE FIRE Co. Hosen. Alle unsere Materialien haben erstklassige Stretch Eigenschaften und gewährleisten so einen hohen Tragekomfort. Wir bieten unsere Jeans in verschiedenen Waschungen mit einer besonders weichen Haptik an. Zudem sorgen spannende und innovative Designeffekte für coole Fashionstatements.

ON A JOURNEY TO MAKE
SUSTAINABILITY THE
NEW NORMAL

In unseren nachhaltigen BGREEN-Kapselkollektionen legen wir großen Wert auf umweltfreundliche Materialien und Produktionsmethoden. Daher verwenden wir für die Stoffe ausschließlich recycelte Polyester sowie OCS oder GOTS zertifizierte Bio-Baumwolle, die pestizidfrei angebaut wird. Durch die Reduzierung des Wasserverbrauchs um bis zu 95 Prozent ist der Indigo-Färbeprozess besonders ressourcenschonend. In der späteren Wäscherei wird angestrebt, auf Chemikalien weitestgehend und auf Bleichmittel komplett zu verzichten. Ein Großteil des verbrauchten Wassers wird nach der industriellen Waschung geklärt und wiederverwendet.

STEP BY STEP
FOR A BETTER
FUTURE

Wir übernehmen Verantwortung und lassen unsere fertigen Produkte ‚Environmental Impact Measuring‘ (EIM) prüfen. Die EIM Software wurde von Jeanologia entwickelt, um Textilunternehmen eine Bewertung ihrer Produktionsmethoden hinsichtlich ökologischer und ethischer Auswirkungen zu ermöglichen. Es wird nicht nur der Einsatz von Chemikalien und Wasser erfasst, sondern auch die Energieeffizienz und das Wohlergehen der Arbeiter mit einbezogen. Im Rahmen unseres Nachhaltigkeitskonzeptes möchten wir immer den optimalen Wert zwischen 0-33 erreichen, was die geringstmögliche Umweltbelastung bedeutet.Darüber hinaus haben wir uns für umweltfreundliche und vegane Accessoires entschieden. Dazu gehören Knöpfe und Nieten, deren Fertigungsprozess wasser- und energiesparend und annähernd chemiefrei abläuft. Wir setzen auf Recycling: Unsere Reißverschlüsse sowie auch das Nähgarn werden aus recyceltem Polyester hergestellt. Unsere Verpackungen bestehen aus wiederverwerteten Rohstoffen und bei der Herstellung von Etiketten wird ausschließlich Recyclingpapier eingesetzt. Außerdem verzichten wir komplett auf Lederlabels. Die kurzen Transportwege im direkten Umfeld von Europa wirken sich positiv auf den CO2-Fußabdruck unserer nachhaltigen Jeans aus und sind ein Beitrag zum Klimaschutz.

 

NACHHALTIGKEIT

All unsere Produzenten sind BSCI zertifiziert. BSCI ist eine Organisation, die gemeinsame, europäische Verhaltensrichtlinien und Überwachungssysteme für Sozialstandards entwickelt. Das heißt wir setzen uns leidenschaftlich für eine faire Produktion und Menschenrechte ein und stellen sicher, dass alle unsere Produktionsstätten faire Handelspraktiken wie faire Bezahlung, keine Kinder oder
Zwangsarbeit, gute Arbeitsbedingungen und keine Diskriminierung praktizieren.
Wir von BLUE FIRE Co. glauben an Transparenz, Verantwortlichkeit und Ethik.

Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu Blue Fire Co. auf.

Ihr Ansprechpartner

Sejour Moden GmbH
Carsten Brinkmann
Telefon +49 162 416 07 77
c.brinkmann@bluefireco.com