Ich sorge dafür, dass Sie mehr Freude an Ihrer FIBU, Warenwirtschaft und Ihren Zahlen haben.

unitex Premium-Partner

Armin Herb bietet Digitalisierungskompetenz seit 1984. Als beratender Betriebswirt ist er auch für das aktuelle BAFA-Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ autorisiert. Durch seine langjähriger Erfahrung als Einzelhändler kennt er die Anforderungen und Bedürfnisse seiner Kunden bis ins Detail. Dadurch bietet er eine außergewöhnliche praxisnahe Beratung und kann die optimalen Tools und Softwarelösungen für seine Kunden beurteilen und kombinieren.

Digitale Prozessoptimierung.
nachhaltige lösungsansätze + kostenersparnis.
armin herb zeigt ihnen wie sie Dies bei ihnen umsetzen.

UNSER ANGEBOT FÜR SIE:

unitex-Mitglieder, die sich für eine Bürotronik®-Beratung entscheiden, erhalten einen besonders vertieften Fokus auf die optimale Verzahnung der Bereiche Zentralregulierung, FIBU und Warenwirtschaft.

Warten Sie nicht länger auf Irgendwann.
Digitalisieren Sie jetzt und profitieren Sie von der aktuellen BAFA-Förderung

Digitalisierung ist nicht nur ein fortlaufender Prozess, sondern es geht auch darum sich schnellstmöglich mit den Prozessoptimierungen im eigenen Unternehmen zu beschäftigen. Gehen Sie deshalb jetzt Ihre Digitalisierungsprojekte an. Sofern bestimmte Bedingungen für das BAFA-Programm erfüllt werden, sind Beratungsleistungen zur digitalen Prozessoptimierung mit einer Förderung bis zu 50% bzw. 80% der Kosten möglich. Das aktuelle BAFA-Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ läuft noch bis zum 31.12.2022. Fragen hierzu beantwortet Ihnen Armin Herb gerne.

Der Start für Ihre Digitalisierungs-Strategie —
mit Bürotronik® zum papierlosen Büro

  • IST-Analyse in Ihrem Unternehmen
  • Aufzeigen Ihres Optimierungspotenzials
  • konkrete Handlungsempfehlungen
  • Verzahnung von WaWi, FIBU, Zahlungsverkehr und Dokumentenmanagement
  • Optimierung des Zusammenspiels mit Ihrem Steuerbüro
  • Speziell für unitex-Mitglieder: Besonderer Fokus auf den Prozess der unitex-Zentralregulierung
    mit RSB und GRÜN-raw (Rechnungseingang und Zahlungen).
  • Optimierung Ihrer Buchungskonzepte
  • Potential Dunkelbuchungen (= automatisierte Belegverbuchung, speziell bei Zentralregulierung)
  • ersetzendes Scannen
  • Belegmanagement & Archivierungsmanagement
  • Ihr Weg zum papierlosen Büro
  • Interne Kontrollsysteme (IKS)
  • Einhaltung der GoBD
  • Individuelle Schulungen und Optimierungen für DATEV Unternehmen Online

Mehr Zeit, mehr Platz: Reduzieren Sie Papier und sparen Sie sich Scan-, Lager- und Transportaufwand für Ihre Belege – mit einem optimal digital vernetzten Backoffice.

Mehr Transparenz: Bekommen und behalten Sie den Überblick über Ihre kaufmännischen Prozesse – von der optischen Darstellung Ihrer Prozesse über die Analyse von Schwachstellen und das Aufzeichnen von Optimierungsmöglichkeiten bis hin zur praktischen Umsetzung.

Mehr Rechtssicherheit: Sichern Sie sich ab, in dem Sie eine Verfahrensdokumentation für Ihre Kassen und IT-Systeme erstellen. Damit dürfen Sie Ihre Papierbelege rechtssicher und GoBD-konform entsorgen („ersetzendes Scannen“)

Nutzen Sie die vielfältigen FIBU-Schnittstellen, die Ihnen Ihre Warenwirtschafts-, Kassen- und sonstige Systeme zur Verfügung stellen, um Ihre digitalen Prozesse zu automatisieren und zu verzahnen.

Armin Herb unterstützt Sie bei der Automatisierung und der Digitalisierung Ihrer gesamten kaufmännischen Prozesse:

Nutzen Sie als unitex-Mitglied die vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen das unitex-Rechnungsportal zur Verfügung stellt: Bis hin zu fix und fertigen Buchungssätzen, auf Wunsch sogar einschließlich automatisch angehängter digitaler Belegbilder.

Ich bin selbst Einzelhändler und kenne daher die Anforderungen sowie die unterschiedlichsten IT-Systemstrukturen der Branche. Sie profitieren somit von meiner langjährigen und praktischen Arbeit mit unterschiedlichen Systemen und den Erfahrungen aus der Verzahnung von Warenwirtschaft, Kasse-, Lohn- und Finanzbuchhaltung, Zeiterfassung, digitale Belegen, dem unitex-Rechnungsportal sowie Dokumentenmanagementsystemen und Steuerkanzlei.

Armin Herb

Warten Sie nicht länger auf Irgendwann.
Digitalisieren Sie jetzt und profitieren Sie von der aktuellen BAFA-Förderung

Digitalisierung ist nicht nur ein fortlaufender Prozess, sondern es geht auch darum sich schnellstmöglich mit den Prozessoptimierungen im eigenen Unternehmen zu beschäftigen. Gehen Sie deshalb jetzt Ihre Digitalisierungsprojekte an. Sofern bestimmte Bedingungen für das BAFA-Programm erfüllt werden, sind Beratungsleistungen zur digitalen Prozessoptimierung mit einer Förderung bis zu 50% bzw. 80% der Kosten möglich. Das aktuelle BAFA-Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ läuft noch bis zum 31.12.2022. Fragen hierzu beantwortet Ihnen Armin Herb gerne.

Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu ARMIN HERB auf.

Armin Herb | beratender Betriebswirt
Armin Herb e.K | IT-Services

Armin Herb
+49 (0) 177 338 52 90
armin.herb@herb-beratung.de

www.herb-beratung.de